ACHTUNG !!!

Veröffentlicht am Veröffentlicht in allgemeine Neuigkeiten

Das Gymnasium ist zur Zeit weder telefonisch noch per Internet/E-Mail erreichbar. Vertretungspläne nur über Aushang in den Vitrinen. Keine Aktualisierung auf der Homepage und auf Lernsax möglich.

 

1. Winterball des Pestalozzi Gymnasiums

Veröffentlicht am Veröffentlicht in allgemeine Neuigkeiten

 

 

Unser Flaschengarten

Veröffentlicht am Veröffentlicht in allgemeine Neuigkeiten, MINT

„Und wenn ich wüsste, dass morgen die Welt in tausend Stücke zerbräche, ich würde heute noch einen Baum pflanzen“. – Martin Luther

Wir haben bei unserem Projekt „Flaschengarten“ zwar keinen ganzen Baum gepflanzt, aber der Gedanke war derselbe. Ziel war es zu untersuchen, ob die Pflanzen im Glas auch ohne Menschen überleben können, daher auch unsere Bezeichnung als „Mini-Ökosystem“. Angefangen hat alles mit einer sehr aufwändigen Vorbereitung wie z.B. das Beschaffen der Materialien oder das Abkochen der Erde und Steine. Unser erster Schritt war es, die verschiedenen Bodenarten zu schichten, wobei wir den Kies ganz unten nicht vergessen durften. Der nächste Schritt war das Einsetzen der Pflanzen. Danach haben wir die ersten Werte gemessen, welche wir ab diesem Zeitpunkt in regelmäßigen Abständen erneut genommen haben. Zu messen waren: Temperatur des Bodens und der Luft, Größe einer Pflanze, pH-Wert, Wasser an der Glasinnenwand, Blütenvorkommen und Schimmelbefall. Dieses Projekt umfasste den Zeitraum von ca. 16 Wochen.

 

In der Zeit konnten wir viel über die Entwicklung der Pflanzen in einem Ökosystem lernen z.B. die Anpassung an die Standortbedingungen und das Wachstum. Außerdem hatten wir das Glück, dass wir keinen Schimmelbefall hatten und bei uns keine weiteren größeren Probleme auftaten. Als Fazit können wir sagen, dass es mal eine andere Art eines naturwissenschaftlichen Projektes war und dass es wirklich sehr interessant war, die Beziehungen zwischen Produzenten und Destruenten in Kleinformat über einen längeren Zeitraum zu beobachten.

Besonders überrascht waren wir von dem Wachstum unserer „gewöhnlichen Vogelmiere“, da diese über 30cm gewachsen ist.

 

Ein Bericht von: Kim Nicklisch, Josy Potempa, Hannah Tillack, Emily Schönfeld 9a

 

 

   

ACHTUNG!

Veröffentlicht am Veröffentlicht in allgemeine Neuigkeiten

ACHTUNG – ACHTUNG –ACHTUNG-ACHTUNG-ACHTUNG

  

Wir möchten Sie darüber in Kenntnis setzen, dass an unserer Einrichtung

 

INFLUENZA B

 

aufgetreten ist.

 

Suchen Sie unbedingt den Arzt auf, wenn Symptome einer Influenza bei Ihnen bzw. Ihren Kindern oder Angehörigen auftreten.

 

Beugen Sie Ansteckungen mit häufigem und intensivem Händewaschen und der Anwendung von Desinfektionsmitteln vor.

 

Frank Clausnitzer

Schulleiter    

Die 14. Olympischen Hallenwinterspiele der 5. Klassen am Pestalozzi-Gymnasium Heidenau

Veröffentlicht am Veröffentlicht in allgemeine Neuigkeiten, Sport

Eine Woche lang haben sich unsere 4 fünften Klassen im Rahmen des fächerverbindenden Unterrichts  mit ihren Klassen-, Sport-, Deutsch-, Geschichts-, Mathe- und Kunstlehrern mit der Thematik  der  „Olympischen Spiele der Antike“ auseinandergesetzt.

Abschluss und Höhepunkt dieser Woche bilden immer die „Olympischen Hallenwinterspiele“ in der Sporthalle des PGH. Beim Eröffnungszeremoniell, bei welchem die Schülerinnen und Schüler mit selbst angefertigten Klassenplakaten, Lorbeerkränzen und Tunikas einlaufen, wird der Olympische Eid  gesprochen, die Olympische Fahne  gehisst und das Olympische Feuer  entfacht.                

An diesem Tag tragen unsere kleinen Olympioniken Wettkämpfe in 5 sportlichen Disziplinen   (Skispringen, Eislaufen, Biathlon, Skeleton und Bobfahren) aus und müssen in Wissensrunden zum Thema „Olympia“ punkten.

Auch in diesem Jahr wurden unsere Wettkämpfer wieder von ihren Klassenleitern sowie zahlreichen Zuschauern angefeuert.

 Dank an alle mitgereisten Familienmitglieder!  Es herrschte eine tolle Atmosphäre!!!

Die Kampfrichter der Klasse 10b sorgten an allen Stationen für Ruhe und Fairness und betreuten die Klassen. DANKE für das großartige Engagement!

Auch unser aktiver „Sani-Dienst“, Jule Dubitzky (Klasse 8a) und Aurora Medea Nicosia (Klasse 8a), sicherte die Wettkämpfe hervorragend ab. DANKE für euren Einsatz!

Für das leibliche Wohl sorgte ein Kuchenbasar der 12t Klässler!

Eine hervorragende Idee!    DANKE!!!!☺

 

 

Nach 4 Stunden packender Wettkämpfe fieberten alle der Siegerehrung entgegen.  

Die Wartezeit überbrückten die Mädels und Jungen der Klasse 5b mit kleinen akrobatischen und turnerischen Übungen. Eine tolle Idee!!  DANKE!

Tommy Gärtner (Kurs 12) hat in altbewährter Weise im Wettkampfbüro Klassen- und Einzelsieger ermittelt. Danke, Tommy!

Mit Urkunden und kleinen Preisen verließen dann alle Schüler zufrieden die Sporthalle.

 

Ein aufregender, erlebnisreicher und schöner Tag ging zu Ende.

Evelyn Andrä

Verantwortliche Sportlehrerin

Anmeldungen am Pestalozzi-Gymnasium Heidenau für das Schuljahr 2020/2021

Veröffentlicht am Veröffentlicht in allgemeine Neuigkeiten

Für das Schuljahr 2020/21 findet die Anmeldung der Schüler für die zukünftigen  Klassen 5 im Pestalozzi-Gymnasium Heidenau, Hauptstr. 37, im Sekretariat zu folgenden Zeiten statt:

 

Freitag, 07. 02.2020                                   12:00 Uhr – 18:00 Uhr

Samstag, 08.02.2020                               09:00 Uhr – 13:00 Uhr

 

10.02. bis 14.02.2020  – 1. Ferienwoche

Mo/Mi/Do/Fr                                          09:00 Uhr – 13:00 Uhr

Dienstag, 11.02.2020                               09:00 Uhr – 12:00 Uhr

                                                                      13:00 Uhr – 18:00 Uhr

 

24.02. bis 28.02.2020

Montag – Donnerstag                            08:00 Uhr – 18:00 Uhr

Freitag, 28.02.2020                                  08:00 Uhr – 12:00 Uhr

 

 

Außerhalb dieser Anmeldezeiten können Sie gern persönlich einen Termin vereinbaren. Bitte beachten Sie jedoch, dass die Schule in der zweiten Winterferienwoche wegen Bauarbeiten geschlossen ist.

 

Zur Anmeldung am Gymnasium sind folgende Dokumente vorzulegen:

 

* Ausgefüllter Aufnahmeantrag für das Gymnasium (erhalten die Schüler von der GS/OS)

* Kopie der Halbjahresinformation Februar 2020

* Kopie der Geburtsurkunde und Vorlage des Originals

* Original der Bildungsempfehlung (roter Stempel)

   Eine Anmeldung am Gymnasium ist auch mit Bildungsempfehlung für die Oberschule möglich.

* Passbild für Schülerausweis

* Sorgerechtsnachweis (z. B. bei getrenntlebenden Eltern u. ä.)

 

Zu Fragen, Problemen, Terminvereinbarungen u. a. wenden Sie sich bitte an die Schulleitung des Pestalozzi-Gymnasiums Heidenau.

 

Unsere Erreichbarkeit:

 

Tel.-Nr.: 03529-512371, per Fax: 03529-515779,

E-Mail: sekr.pestalozzi@schulen-heidenau.de

Internetseite: http://pestalozzi-gymnasium-heidenau.info/

 

Die Schulleitung

des  Pestalozzi-Gymnasiums Heidenau

 

 

„Tag der offenen Tür“

Veröffentlicht am Veröffentlicht in allgemeine Neuigkeiten

Sonnabend, der 25. Januar 2020 ist

„Tag der offenen Tür“

im Pestalozzi-Gymnasium Heidenau – Hauptgebäude

und das von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr.

 

Das Kollegium und die Schülerinnen und Schüler des Pestalozzi-Gymnasiums laden alle interessierten Bürgerinnen und Bürger und

 

insbesondere die Schülerinnen und Schüler,

die ab dem Schuljahr 2020/2021 das Gymnasium

besuchen möchten,

 

mit ihren Eltern und Freunden herzlich zum Tag der offenen Tür ein.

 

Der Tag der offenen Tür wird im Hauptgebäude (Hauptstr. 37) durchgeführt und bietet umfangreiche Einblicke in das Schulleben am Pestalozzi-Gymnasium. In unseren Unterrichtsräumen und Fachkabinetten veranschaulichen die Lehrerinnen und Lehrer sowie Schülerinnen und Schüler durch Ausstellungen, Experimente und zahlreiche andere Aktivitäten gemeinsam mit den Gästen das Lernen an unserem Gymnasium.

Außerdem stellt sich die neu gegründete Bläserklasse vor und die Besucherinnen und Besucher erhalten Einblicke in die Ganztagsangebote unserer Schule.

Gern werden die Schulleitung, Vertreterinnen und Vertreter der Stadt Heidenau und die Lehrkräfte die Fragen und Anliegen der Eltern, der Schülerinnen und Schüler sowie der anderen Gäste beantworten.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Frank Clausnitzer

Schulleiter   

Pestalozzi-Gymnasium Heidenau

 

Volleyball – Weihnachtsturnier 2019

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Sport

Die neue Tradition wird fortgeführt. Das Volleyball-Weihnachtsturnier fand dieses Jahr zum 3. Mal am letzten Schultag, dem 20. 12. 2019, vor Weihnachten statt.

Die Schüler und Schülerinnen der 7. – 10. Klassen kämpften dieses Jahr auf 6 Feldern um den Titel der Schulmeister im Volleyball. Schon beim Aufbau drang weihnachtliche Musik durch die Halle und die Organisatorin, Frau Hartmann, koordinierte die Mannschaften, Helfer und Schiedsrichter. Dieses Jahr kämpften die Jungen und Mädchen der Klassen 7-8 in den ersten Stunden um den begehrten Titel, während hingegen die Klasse 9-10 ihr Turnier und den Kampf um den Sieg etwas später begannen. Jedes Team bestand aus 4 Mitspielern und einem Ersatzspieler. Die Klassen 8a und 10c dominierten das Turnier souverän sowohl bei den Mädchen als auch bei den Jungen. Die 7. Klassen absolvierten ihr erstes Volleyballturnier mit viel Spaß und konnten mit den 8. Klassen, trotz der noch geringen Spielerfahrung, sehr gut mithalten. Sie belegten sogar den 2. Platz mit der 7b bei den Mädchen und den 3. Platz mit der 7c bei den Jungen. Doch auch die 9a der Mädchen durfte von den 10. Klassen nicht unterschätzt werden und landete am Ende sogar auf dem 2. Platz. Mit viel Spaß, toller Musik und sportlichem Ehrgeiz begannen dieses Jahr die Weihnachtsferien in der Pesta.

Platzierung Klasse 7/8 (Mä) Klasse7/8 (Ju) Klasse 9/10 (Mä) Klasse 9/10 (Ju)
1. Platz 8a 8a 10c 10c
2. Platz 7b 8b 9a 10b
3. Platz 8b 7c 10a 9c

 

Vorlesewettbewerb

Veröffentlicht am Veröffentlicht in allgemeine Neuigkeiten

Am Montag, dem 25. November 2019, fand in der 6. und 7. Stunde der Vorlesewettbewerb der 6. Klassen statt . Die Jury bestand aus Frau Bagdahn, Frau Bergmann, Frau Schreiter und einer Schülerin der 12. Klasse. Teilgenommen haben Layla und Ole aus der Klasse 6a, Julia und Toni aus der Klasse 6b, Jamie und Henry aus der Klasse 6c. Diese Schüler waren jeweils die zwei besten Vorleser aus der jeweiligen Klasse. Die Teilnehmer mussten zuerst einen Abschnitt aus ihrem selbst ausgewählten Buch und danach einem völlig unbekannten Buch vorlesen. Insgesamt gab es 100 Punkte. Am Ende gewann Jamie das Stechen mit Ole um einen Punkt. Jamie wird unsere Schule in der nächsten Stufe des Vorlesewettbewerbes vertreten.

Layla und Lilly aus der 6a

 

Frohe Weihnachten und alles Gute für 2020

Veröffentlicht am Veröffentlicht in allgemeine Neuigkeiten

wünschen die Schulleitung und das Lehrerkollegium des Pestalozzi-Gymnasiums Heidenau.

Wir danken Ihnen und euch ganz herzlich für die Unterstützung und Zusammenarbeit sowie das vertrauensvolle Miteinander im letzten Jahr und wünschen allen ein frohes Weihnachtsfest, besinnliche, erholsame Feiertage sowie einen angenehmen Jahreswechsel. Mögen Sie Ruhe und Erholung finden, um Kraft für die anstehenden Aufgaben des neuen Jahres zu tanken und kommen Sie gut in ein hoffentlich friedliches, glückliches und erfolgreiches Jahr 2020.