Tschechien

Im Rahmen der städtepartnerschaftlichen Beziehungen zwischen Heidenau und Benešov nad Ploučnicí in der Tschechischen Republik besteht seit 1992 eine enge Kooperation zwischen unserem Gymnasium und der Základní škola.

Dobrý den, Vítejte – Guten Tag und herzlich willkommen.

Diese freundlichen Worte hört man seitdem mehrmals im Jahr.

Schülergruppen der 7. bis 9. Klassen treffen sich regelmäßig, um in verschiedensten Projekten miteinander zu arbeiten. Bei gemeinsamen Aktivitäten lernt man sich kennen, erfährt viel über die Lebensgewohnheiten der anderen und Sprachbarrieren sind schnell abgebaut.

Traditionell werden Vertreter unserer Schule zur Sommersonnenwende-Feier in Benešov eingeladen und wir freuen uns auf den Besuch unserer Gäste zum Weihnachtssingen im Dezember jeden Jahres.

Lehrer unserer Schule nehmen an Workshops teil, die unsere Partnerschule organisiert.

Die künstlerischen Ergebnisse der Projekte werden einmal im Jahr präsentiert. Zur Vernissage treffen sich die „Künstler“ auch mit Vertretern beider Städte und Schulen.

Einige Projekte der letzten Jahre:

Begegnungen im Eurohof Heinewalde

2012 „Was(s)erleben“

2013 „Der olympische Gedanke“

2014 „Unsere Welt“

2015/16 „Musik verbindet Völker“

2017   „Gemeinsam – kreA(k)tivně – spolu“

KleM