14. Benefizkonzert im Frühling am Pestalozzi-Gymnasium in Heidenau

Veröffentlicht am Veröffentlicht in allgemeine Neuigkeiten

Donnerstag, 22. März 2018, 18 Uhr, Aula

Die Schülerinnen und Schüler des Pestalozzi-Gymnasiums möchten alle Interessenten herzlich zu einem Abend mit einem bunten Frühlingsstrauß aus Gesang, Pantomime und Instrumentalmusik einladen und Ihnen somit einen fröhlichen Ausblick auf die beginnende Jahreszeit geben.

Wir freuen uns auch in diesem Jahr wieder auf die Mitwirkenden von Gut Gamig e. V. .

 

ab 17:00 Uhr            Snack- und Getränkeangebot  (Erlös wird für den Abiturientenball verwendet.)

ab 17:30 Uhr            Einlass in die Aula

 18:00 Uhr                Beginn des Benefizkonzerts

 

Die EintrittsSPENDENKarten erhalten Sie an der Abendkasse!

 

Der Erlös der Veranstaltung wird zu je einem Teil für das „Gut Gamig“ e. V. und für die musikalisch-künstlerische Ausgestaltung des Gymnasiums zur Verfügung gestellt.

 

Spenden sind deshalb ausdrücklich erwünscht!

 

Wir freuen uns auf viele Besucher!

 

Frank Clausnitzer

Schulleiter

des Pestalozzi-Gymnasiums Heidenau

 

 

Hinweis: Die Theaterspiele der Jahrgangsstufe 12 finden in diesem Jahr separat am 10. April 2018 statt. Die Uhrzeit erfahren Sie im Vorfeld der Veranstaltung auf unserer Homepage.

 

Skilager 2018

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Sport

Am 3.März 2018 machten sich, wie jedes Jahr, die Skifahrer des Pestalozzi-Gymnasiums auf den Weg ins Ahrntal, nach Südtirol. Nach 13 Stunden Busfahrt, einigen Pausen und Filmen standen die Heidenauer vor einer stockdunklen Unterkunft. Stromausfall? Zum Glück nicht, es war nur ein Schalter der die Unterkunft „Kristiler“ später erleuchtete. Nach dem Pizza essen waren alle wieder gestärkt, bezogen ihre Zimmer und es kehrte langsam Ruhe ein. Nach einem wunderbaren Frühstück, ging es am Sonntag zum ersten Mal bei herrlichem Sonnschein auf die Piste. Die Anfänger machten ihre ersten Versuche mit Herrn Müller auf den Ski, während Herr Frenzel und Frau Hartmann die Kurvenkünste der Fortgeschrittenen testeten. Jeden Morgen brachten die Schüler sich bei den Erwärmungen zum Schwitzen und stimmten uns auf den Tag ein. Die nächsten Tage wurde das Pflugfahren, die Kurzschwünge, das Carven und das Parallel fahren ausgiebig geübt. Dabei machten die Schüler trotz Schneefall schnell große Fortschritte. Am Abend wurden entweder die Fahrkünste auf Video ausgewertet, ein Filmabend oder Spieleabend veranstaltet oder ganz einfach die müden Muskeln für den folgenden Tag ausgeruht. Am letzten Tag sausten dann alle Schüler durch den Riesenslalom-Parkour, sprangen noch einmal durch den Funpark oder verglichen sich auf der Speedstrecke. Das Skilager war wie jedes Jahr ein voller Erfolg und hat den Schüler und Lehrern großen Spaß bereitet. Eben mal eine etwas andere Sportart, an denen unsere Schüler außerhalb des Schulsports ihre Grenzen testen konnten.
Bis zum nächsten Jahr Ahrntal, sagt…
Frau Hartmann 😉

Jugend debattiert

Veröffentlicht am Veröffentlicht in allgemeine Neuigkeiten
Beim heutigen Regionalausscheid von „Jugend debattiert“ traten die Schüler unserer „Jugend debattiert – AG“ gegen Schüler des Landesgymnasiums St. Afra zu Meißen, des Martin-Anderson-Nexö  Gymnasiums, des Vitzhum Gymnasiums in Dresden und des Luisenstifts in Radebeul an.  In einem spannenden Finale in der Altersgruppe II setzte sich Christin Tausch durch und belegte Platz 1., Julius Gittner belegte den 4. Platz. 
Wir freuen uns auf die Teilnahme am Landesausscheid und gratulieren den Gewinnern.

Felix Kollender 

Glückwunsch zum 2. Platz im RF Handball der WK IV !!!

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Sport

Auch die Mädchen der WK IV konnten beim Regionalfinale im Handball am 7. März die Mannschaften aus Riesa, Lommatzsch, und Dresden hinter sich lassen.
Mit viel Energie und Teamgeist haben die Mädels in ihren Spielen gekämpft und mussten sich nur der Mannschaft aus Coswig geschlagen geben.
Danke für Euren Einsatz für unsere Schule!

Es spielten:
Wencke Kraus im Tor, Klara Lincke, Leonie Wagner, Juliette Gundel, Josephine Bräuer,  Anni Malke,  Emma Lincke, Mia Fee Rehn und Valentine Burock

E. Andrä ( Sportlehrerin)

Tag der Naturwissenschaften

Veröffentlicht am Veröffentlicht in allgemeine Neuigkeiten, MINT

Am  28. Januar 2018 fand am Pestalozzi-Gymnasium Heidenau der diesjährige Tag der Naturwissenschaften statt.

Dieser Tag ist an unserer Schule traditionell unterrichtsfrei und stattdessen werden durch die Schüler/innen der Jahrgangsstufe 11 Präsentationen zu naturwissenschaftlichen Themen vorgestellt.

Die Schüler der Jahrgangsstufen 8 bis 10 und 12 konnten diesmal unter 69 Präsentationen wählen. Ob Wetterphänomene, Plattentektonik, Forensik, CRISPR/Cas9 oder Sprengstoffe – es war für jeden etwas Interessantes im Angebot.

Die jüngeren Schüler/innen der Jahrgangsstufen 5 bis 7 gingen an diesem Tag auf Exkursion, zum Beispiel in Museen der Umgebung, den Dresdner Zoo, das Nationalparkhaus.

Neu in diesem Jahr war der Vortrag eines externen Gastredners von der TU Dresden, bei dem interessierte Schüler/innen einen Einblick in moderne Verfahren der Diagnostik und Klassifizierung von Hirntumoren mittels innovativer Mikroskopie-Techniken gewinnen konnten.

 

Dorst

Fachleiter Nawi

 

Dankeschön!

Veröffentlicht am Veröffentlicht in allgemeine Neuigkeiten

Sehr geehrter Herr Clausnitzer,
liebe Frau Stöhr,

ein herzliches Dankeschön und liebe Grüße aus der Dohnaer Grundschule senden alle Buskinder (Borthen Linie B) an die Schüler des Pestalozzi-Gymnasiums, die sich aufgrund der ereigneten Verkehrssituation von heute morgen mit Engagement um die Grundschüler gekümmert haben.

Klasse 1 hat sich mit Daumenabdrücken auf der Karte verewigt und die Klassen 2-4 mit ihren Unterschriften. Das Original sende ich Ihnen per Post.

Mit freundlichen Grüßen

Jeanette Gantze
Schulsachbearbeiterin

Anmeldungen am Pestalozzi-Gymnasium Heidenau für das Schuljahr 2018/2019

Veröffentlicht am Veröffentlicht in allgemeine Neuigkeiten

 

Anmeldungen am Pestalozzi-Gymnasium Heidenau

für das Schuljahr 2018/2019

vom 28. Februar 2018 bis 7. März 2018

 

Für das Schuljahr 2018/2019 findet die Anmeldung der Schüler für die zukünftigen  Klassen 5, 6 und 7 im Pestalozzi-Gymnasium Heidenau, Hauptstr. 37 im Sekretariat zu folgenden Zeiten statt:

 

Täglich:                                8:00 Uhr – 18:00 Uhr

Samstag, 03. 03. 2018      9:00 Uhr – 13:00 Uhr

Mittwoch, 07. 03. 2018     8:00 Uhr – 12:00 Uhr

 

Außerhalb dieser Anmeldezeiten können Sie gern persönlich einen Termin vereinbaren.

 

Zur Anmeldung am Gymnasium sind folgende Dokumente vorzulegen:

* Ausgefüllter Aufnahmeantrag für das Gymnasium (erhalten die Schüler von der GS/OS)

* Kopie der Halbjahresinformation Februar 2018

* Kopie der Geburtsurkunde und Vorlage des Originals

* Original der Bildungsempfehlung (roter Stempel)

* Passbild für Schülerausweis

* Sorgerechtsnachweis (z. B. bei getrenntlebenden Eltern u. ä.)

 

Zu Fragen, Problemen, Terminvereinbarungen u. a. wenden Sie sich bitte an die Schulleitung des Pestalozzi-Gymnasiums Heidenau.

Unsere Erreichbarkeit:

Tel.-Nr.: 03529-512371, per Fax: 03529-515779,

E-Mail: sekr.pestalozzi@schulen-heidenau.de  NEU!

Internetseite: http://pestalozzi-gymnasium-heidenau.info/

 

Die Schulleitung

des  Pestalozzi-Gymnasiums Heidenau

 

 

 

Angekommen in der Champions League der Chormusik

Veröffentlicht am Veröffentlicht in allgemeine Neuigkeiten

… heißt es für die Mitglieder des Kammerchores des Pestalozzi-Gymnasium Heidenau am 10.02.2018. Anlässlich des Gedenkens an die Zerstörung Dresdens vor 73 Jahren wurde das Deutsche Requiem von Johannes Brahms gemeinsam mit der Singakademie und dem Orchester Sinfonietta Dresden unter der Leitung von Prof. Ekkehard Klemm in der Lukaskirche in Dresden aufgeführt.